roestbar Joka e.K

Bohlweg 68 A, 48147 Münster

Website: www.roestbar.de
Onlineshop: www.roestbar.de/shop

Angebot

Coffee-to-go in
  • Kompostierbaren Bechern
  • Mitgebrachten Gefäßen
  • Mehrwegbechern
Gastronomisches Angebot
  • Warme und kalte Getränke
  • Snacks
  • Vollwertige Mahlzeiten
  • Backwaren
Direkter Handel mit Erzeugern

Firmenportrait

Gegründet 2003

Beim Rohkaffeeeinkauf gibt es für uns zwei entscheidende Kriterien: Qualität und Nachverfolgbarkeit.

Die Qualität eines Kaffees wird über die Rohkaffeequalität (z. B. Anzahl der Fehler, Bohnengröße und -dichte) und das Tassenergebnis des gerösteten Kaffees (Cupping) definiert. Besonders hochwertige Kaffees werden als Spezialitätenkaffees bezeichnet, d. h. z. B. dass ein Kaffee nicht mehr als 8 Defekte auf 300g Rohkaffee aufweist (‚European Preparation‘) und/oder 80 oder mehr von 100 Punkten in einer Verkostung (Cupping) erreicht hat.
Wir kaufen ausschließlich Spezialitätenkaffee ein, um einen hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten.

Hinzu kommt die Nachverfolgbarkeit unserer Kaffees. Wir kaufen Kaffee zum Teil direkt im Ursprungsland ein, lernen die Produzenten kennen und überzeugen uns vor Ort von den Produktionsumständen. Zudem arbeiten wir mit erfahrenen Spezialitätenkaffeehändlern zusammen, die Experten in Bezug auf Kaffeeauswahl, Handel, Logistik und Qualitätskontrolle sind. Von ihnen beziehen wir ebenso Spezialitätenkaffees, die bis zum Produzenten zurück verfolgbar sind (je nach Ursprungsland kann dies ein einzelner Bauer, eine Kooperative oder z. B. eine Washing Station sein). Die Kaffeebauern werden in beiden Fällen gemäß der hohen Qualität ihres Produktes bezahlt – dieser Preis entspricht einem Vielfachen des Börsen- und des Fairtradepreises. Kaffee hat nicht nur einen bestimmten Geschmack, sondern ist sehr vielfältig – bislang sind etwa 1000 Aromen im Kaffee bekannt. Um diese entdeckbar zu machen, kaufen wir Kaffees mit charakteristischen Geschmacksprofilen möglichst direkt nach der Ernte ein. Hierbei handelt es sich meist um geringe Mengen von kleinen Produzenten, sog. Microlots. Diese umfassen teilweise nur wenige Säcke. Zudem ist Kaffee ein saisonales Produkt, die Erntezeiten variieren je nach Lage des produzierenden Landes. Um möglichst frische und hochwertige Kaffees anbieten zu können, kann sich unser Kaffeesortiment im Laufe des Jahres verändern. Das Schöne daran ist, dass es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt. Um alles transparent zu machen, sind auf unseren Kaffeetüten genaue Angaben zur Herkunft eines Kaffees zu finden. Weiterführende Informationen stellen wir für jeden Kaffee auf unserer Homepage bereit. Und natürlich geben wir auch gern persönlich in unseren Kaffeehäusern Auskunft.
Für all dies gibt es kein Label und das ist auch gut so. Wir stehen dafür mit unserer Überzeugung.